LITERATURVERLAG

Verlag Josefine Rosalski, Berlin

 

 

 

Start

 

Unsere Bücher

   Horizonte – Reiseerzählungen

   Neue Literatur

   Biografien – starke Frauen

   Theaterwerk

   Künstlerbücher

   Krimis

   Weihnachtskrimis

 

Lesungen

 

Der Verlag

 

Vorschau 2016/17

 

Autoren + Künstler

 

 

 

 

 

 

Barbara Gantenbein

 

TODESSPIEL IN FRIEDENAU

Kriminalroman aus Berlin

 

140 Seiten, Taschenbuch

ISBN 978-3-937881-08-9

Euro 12,-

 

 

Politische und familiäre Abgründe im

gar nicht so friedlichen Friedenau tun sich auf …

 

 

 

 

 

 

 

Textprobe:

 

 

»Für den Bruchteil einer Sekunde zögerte sie. Wie ethisch konnte »Witwenschütteln« sein? So nannten es Journalisten, wenn sie Hinter-bliebene einer wie auch immer gearteten Katastrophe unmittelbar nach dem Ereignis in die Öffentlichkeit zerrten. Eine auch unter Redakteuren umstrittene Praxis, purer Voyeurismus eigentlich – und ein Kampf zwischen konkurrierenden Medien, der immer häufiger mit dem Scheckbuch entschieden wurde: Wer am meisten bot, zeigte die meisten Tränen.

Geld spielte hier keine Rolle, das merkte Mara sofort. Empathie würde das Eis brechen. Diese Frau vor ihr war schrecklich einsam. Und das nicht erst seit wenigen Stunden.«

 

 

 

 

 

 

 

»Das Leben entglitt ihm wie das Wachsein dem Schlaf.«

 

 

Ein Mann, durchbohrt von einem Pfeil mitten in seiner Brust, lehnt angebunden an einer mächtigen Eiche, noch dazu auf einem beliebten Kinderspielplatz.

Mara Baume, selbstbewusste Fernsehjournalistin und Mutter eines vierjährigen Sohnes, findet den Toten frühmorgens beim Joggen.

 

Die Journalistin dreht für ihren Sender aufsehenerregende Reportagen und ermittelt dabei auf eigene Faust im Umfeld des Toten: Wer hat den Bildungssenator erpresst und was hat das Mordopfer, ein Lehrer, damit zu tun? Was ist der jungen Türkin

Elaya Alkan passiert? Und woher stammt der außergewöhnlich seltene Pfeil mit der handgeschmiedeten Bodginspitze?

 

 

 

 

 

© Barbara Gantenbein

 

 

BARBARA GANTENBEIN wurde 1961 in Frankfurt am Main geboren und wuchs in Frankfurt, Hamburg, Bonn und Bad Homburg auf. Sie studierte Marketing-Kommunikation und Psychologie in Frankfurt und Berlin und arbeitete für internationale Werbe-agenturen, Radio- und Fernsehsender.

 

 

Seit 2003 veröffentlichte Barbara Gantenbein zahlreiche Kurzkrimis in Anthologien, auch in Bänden der edition karo. Sie lebte einige Zeit in Australien und Spanien. Heute arbeitet sie als freie Autorin und wohnt mit Mann und Sohn in Berlin.

 

 

impressum                    presseService                    rechte & lizenzen                    vertrieb                    infos für autoren